Blog
Sep 22

Netzwerkveranstaltung: Präsentation des Cleantech + Innovation Park Bamberg

Donnerstag, 21. Oktober 2021 – Einlass: 17:15 Uhr
Michelinstraße 130, 96103 Hallstadt

Im Herzen der Automobilzulieferindustrie Nord-Bayerns soll ein hochleistungsfähiges Innovationsnetzwerk entstehen, das renommierte Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Start-ups zusammenbringt.

Die Besten der Besten können so gemeinsam vor Ort an Mobilitätskonzepten, Antriebssystemen und grünen Spitzentechnologien der Zukunft arbeiten. Ein in der Region einmaliges Konzept mit bundesweiter, sogar internationaler Strahlkraft.

Der Boden ist buchstäblich bereitet: Auf dem Gelände des Michelin-Standorts Hallstadt bietet sich
die einmalige Chance, alle ambitionierten Akteure der Region unter einem gemeinsamen Dach interdisziplinär zusammenzubringen. Im angedachten Cleantech + Innovation Park Bamberg sollen auf rund 88.000 Quadratmetern führende Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Automobilzulieferindustrie und aus dem Bereich Cleantech zu einem nachhaltigen Ökosystem heranwachsen. Zusammen mit weiteren Schnittstellen-Partnern können sie die Innovationsfelder aktiv bestellen, die die Region dauerhaft stärken werden.

Die Vorstellung/Präsentation ist auch mit einer Führung über das Michelin-Gelände verbunden.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bedanken uns an dieser Stelle bei Cleantech + Innovation Park Bamberg für die Einladung zur Präsentation.

Die Teilnehmerzahl des ist auf 70 Personen begrenzt. Lassen Sie uns bitte daher kurzfristig per Email Ihre Anmeldung zukommen.

www.bayern-innovativ.de
Peter Keller | Projektleiter Cleantech + Innovation Park Bamberg